Rotherma Knoten, Gaggenau

Grundwassermanagement und Abwasserbehandlung im Zuge des Baus des Rotherma Knotens in Gaggenau
Im Rahmen des Baus des Rotherma Knotens in Gaggenau hat die Firma MinERALiX GmbH die begleitende Grundwasserhaltung übernommen und sorgt mit dem Einsatz von mehreren Pumpen dafür, dass der Grundwasserspiegel gezielt abgesenkt wird. Somit wird ein Arbeiten auf der Baustelle, ohne Beeinflussung durch das Grundwasser garantiert. Auf dem Areal des ehemaligen Gaggenauer Freibades wurde eine Wasserbehandlungs­anlage installiert, die unter anderem durch den Einsatz moderner Steuerungs- und Überwachungstechnik in der Lage ist, auch große Wassermengen zu verarbeiten. Durch chemische Fällung, Stripung mit Luft, Filterung mit Kies und Aktivkohle wird das Grundwasser von anthropogenen als auch von geogenen Schadstoffen befreit, damit es schlussendlich den Anforderungen der Trink­wasserverordnung entspricht und in die Murg eingeleitet werden kann.

Projektdauer: September 2010 bis Februar 2011 und Januar 2012 bis Juli 2012

Direktkontakt

MinERALiX GmbH
Jahnstraße 21
D-76571 Gaggenau
Tel.: +49 (0) 7225 63-3135
Fax: +49 (0) 7225 63-3114
info@mineralix-gmbh.de 
www.mineralix-gmbh.de

facebook | Suche | Drucken
Hauptseite | Impressum | Kontakt | Sitemap | AGB