Straßendamm B10, Karlsruhe

Schüttung für einen Straßendamm an der B10 bei Karlsruhe
Mit dem Bau des 300m langen und 10 m hohen Straßendammes zwischen Grötzingen und Karlsruhe Hagsfeld, konnte der Anschluss der B10 aus Richtung Pforzheim an den 2009 fertig gestellten Autabahnanschluss Karlsruhe Nord an die A5 realisiert werden. Für den Bau des Dammes wurden von MinERALiX 200.000 cbm verwertbares Boden- und Bauschuttmaterial bis zu einem Zuordnungswert Z2 akquiriert, auf Eignung geprüft, die erforderlichen Genehmigungen eingeholt sowie die Anlieferungen organisiert und mit der bauausführenden ARGE abgestimmt.

Projektdauer: Oktober 2007 bis Mai 2009

Direktkontakt

MinERALiX GmbH
Jahnstraße 21
D-76571 Gaggenau
Tel.: +49 (0) 7225 63-3135
Fax: +49 (0) 7225 63-3114
info@mineralix-gmbh.de 
www.mineralix-gmbh.de

Download

Unternehmens- broschüre

MINERALIX Wir schonen Ressourcen. Seit 2009.
(381 kB)

facebook | Suche | Drucken
Hauptseite | Impressum & Datenschutz | Kontakt | Sitemap | AGB